Zum Inhalt springen

Exerzitien / Besinnungswochenende

Exerzitien sind ein begleitetes Übungsfeld zur Wahrnehmung und Ausrichtung auf Gottes Gegenwart und Wirken in den eigenen Lebenszusammenhängen. Mindestens fünf Tage Stille sind dazu da, ungestörtes Hinhören zu ermöglichen. Exerzitien sind frei wählbar aus vielen verschiedenen Formaten. Die Mentoren/-innen sind bei der Suche nach dem persönlich passenden Angebot gerne behilflich. Alternativ kann auch ein Besinnungswochenende angerechnet werden.