Zum Inhalt springen

für Studierende in den Fächern
Magister Theologie
Lehramt katholische Religionslehre
Religionspädagogik/Kirchliche Bildungsarbeit (FH)

Liebe Studentinnen und Studenten, liebe Gäste auf den Seiten des Mentorats,

wie hinter Gittern kommen sich in diesen Tagen viele Menschen vor - das Coronavirus hat die Welt fest im Griff. Doch - und das haben viele Menschen begriffen - die Gitter, die Menschen derzeit zuhause halten, sind Gitter der Rücksicht und Verantwortung gegenüber den Schwachen, den Kranken und den Alten.

Auch hier im Mentorat ist Stille eingekehrt. Wo sich sonst Studenten tummeln, ist keine Menschenseele. Und doch soll die Verbindung zum Mentorat erhalten bleiben:

1. Homepage - Programm

Unter dem Reiter „Programm“ findet ihr die Angebote des Mentorats im SoSe 2020 - wieviel in diesem Sommersemester allerdings stattfinden wird, kann noch niemand sagen.

2. Der Newsletter des Mentorats

Jeden Montag wird es voraussichtlich weiterhin den Newsletter geben. Interessierte können den Newsletter jederzeit über: mentorat(at)bistum-eichstaett(dot)de abonnieren.

3. Die Coronaseite „Hoffnungsfunken“ des Bistums Eichstätt

Unter dem Link www.bistum-eichstaett.de/coronavirus/hoffnungsfunken findet ihr verschiedene Angebote zu livestreams von Eucharistiefeieren, Gebete und Anregungen zu Gebeten, Vorlagen für Wortgottesdienste und Andachten und vieles mehr.

4. Die Zeit nutzen, um die Beziehung zu Gott zu vertiefen

Das Herunterfahren der äußeren Aktivitäten ist ein riesiges Geschenk dafür, die Beziehung zu Gott durch Gebet, Meditation und Kontemplation zu vertiefen. Wie der Efeu am Kreuz im Goldenen Saal wächst, so kann auch die derzeitige Auszeit ein Wachsen mit Gott werden. Viele Grundlagen sind in den Angeboten des Mentorats, den Holy Five und den Workshops gelegt. Materialien finden sich auf den Seiten des Bistums und Studierende können Anregungen und Material über die Mentoren anfragen. Strecke dein Herz aus.

Es segne euch der dreifaltige Gott der Liebe und des Friedens
Thomas Bößl, Mentor